Wir über uns

Aktuelles

Aktuelle Baustellen

News

Stellenangebote

Fachveranstaltungen

Betoninstandsetzung

Kanalinstandsetzung

Injektionen + Anker

Naturstein + Kalk

Hochbau

Tiefbau

Feuchtigkeitssanierung

Umbau + Renovation

Links





HomedruckenE-mail


Januar 2012

Der Umwelt zuliebe

Die Hoch- und Tiefbau AG Sursee besitzt und betreibt die erste dreistufige Baustellenabwasser-Reinigungsanlage vom Typ O-FC BARA der Firma Romag AG.

Verfahren:

Eine Baustellen-Pumpe mit einer Festkörpergrösse von maximal 8mm fördert das Wasser direkt mit der Fracht wie Grobstoffe, Sand & Feinstoffe, in die BARA (Baustellen-Abwasser-Reinigungs-Anlage).

  • In der ersten Stufe werden Grobstoffe und Sand vom Wasser separiert
  • In der zweiten Stufen werden in einem Filter Feinstoffe bis 0.01 mm zurückgehalten.

Das gereinigte Wasser wird in der Neutralisationsanlage für die Einleitung in den Vorfluter oder für die Wiederverwendung aufbereitet.

Alle Feststoffe werden periodisch in die Mulde gefördert. Der Filter wird dauernd im Betrieb gereinigt; je nach Feststofffracht ist ein wöchentlicher einfacher Filterwechsel notwendig.



Technische Daten:


Aufbereitungsleistung: 14 Liter / Sekunde
Aufstellgrösse Höhe 8.00 m
Durchmesser 2.50 m
Aufstellgewicht: 30'000 kg



© 2017 Hoch- & Tiefbau AG, Haldenmattstrasse 1, 6210 Sursee, Tel. 041 921 14 06, Fax 041 921 72 46, E-mail | CMS, intellisite 7.1.2